:

Auf diesen Seiten eine Literaturauswahl rund zum Werk des Alten Meisters Lao-Tze

 
Der Weg und die Kraft, Frau Wing's Übersetzung des Tao-te-king, ...       Lao-Tze. Das Schweigen des Weisen. Tsai Tschih Tschung's lustige Comik-Version       Lao-Tze. Den rechten Weg finden, eine Übersetzung von Thomas Cleary




       Tao-Te-King, nach den Seidentexten von Mawangdui       Lao-Tse, Das Tao-Te-King und andere lesenswerte Geschichten daoistischer Meister




             Tao. Lao-Tze's Tao-te-king und die Inneren Lehren aus dem Chuang-tzu



  Lao-Tze, Steinabreibung


Lao-Tze

-
das Wissen des Meisters -
... hier geht es ...

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

... zu den ...
81 Verse über den Weg und die Kraft



Revealing the Tao Te Ching, Übersetzung und Kommentare von Hu Xuezhi (englisch)       Also sprach Laotse, Aufzeichnungen der daoistischen Lehren des Wen-tzu       Lao-Tze. 81 Lehren der Meister vom Hua Hu

                                       “
Wen-Tzu ”                          “Hua-Hu ”   

*


.

Hu Xuezhi - Revealing the Tao Te King. In-depth Commentaries on an Ancient Classic

Revealing the Tao Te King
In-Depth Commentaries on an Ancient Classic
von
Hu Xuezhi


Prolog


Verfolge die Spuren zurück zum Anfang...

[2] Entstehungsprozess aller Dinge des Universums nach Tai Zhi und die Fünf Elemente


Alte Chinesische Tao-Theorien besagen, dass die Unendliche Vereinigung aus
Tai Yi, Tai Chu, Tai Shi, und Tai Shu, und schließlich Tai Zhi besteht.
Daher kann die Unendliche Vereinigung als unendliches Chaos angesehen werden,
in dem Ursprüngliches Qi, grundlegende Form, Struktur und Grundsubstanz für alles bereitgestellt werden;
 es gibt jedoch keine Teilung zwischen ihnen – sie sind eins in einem Zustand der Vereinigung.


Yang wird auftreten, sobald die Große Vereinigung in Bewegung involviert wird.
Ruhe wird folgen, wenn es außergewöhnliche Bewegung ist, und daher wird Yin als Folge auftreten.
Wenn Ruhe für einige Zeit bestehen bleibt, wird Bewegung folgen und Yang wird wieder auftreten.

Eine solche Teilung von Yin und Yang nennt man die Zwei Linien.
Tatsächlich beschreiben Yin und Yang eine Sache in zwei verschiedenen Seins-Zuständen.

Entstehungsprozess aller Dinge des Universums nach Tai Zhi und die Fünf Elemente


Sobald Yin und Yang entstanden sind reagieren sie aufeinander mit abwechselnder Bewegung und Ruhe und,
 als Folge, nehmen das “
Qian” - Trigramm (der Himmel) und das “Kun” - Trigramm (die Erde) ihre Plätze ein.

Qian (Himmel)  Kun (Erde) Trigramm

Mit der unaufhörlichen Abwechslung von Bewegung und Ruhe kommen die
Vier Emblematischen(sinnbildlichen) Symbole auf.
 Die Vier Emblematischen Symbole bringen die
Acht Trigramme hervor,
wenn Yang sich in die eine Richtung entwickelt,
 und Yin sich in die entgegengesetzte Richtung entwickelt.
Die sechs Trigramme jenseits von “
Qian” (Himmel) und “Kun” (Erde) sind tatsächlich sechs Formen des Qi,
 die, wenn sie sich mit ihren speziellen Eigenschaften miteinander verbinden,
die
Fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser hervorbringen.

Yin, Yang und die Fünf Elemente wirken zusammen um die Myriaden von Dingen des Universums hervorzubringen.
Die Natur der Fünf Elemente bestimmen durch verschiedene Mengenanteile die erlangte Natur aller Dinge.
Daher kommen allerlei angeborene und unumstößliche Gesetze auf und nehmen ganz natürlich ihre Plätze ein.
So kann man, wenn man nach oben schaut, spiralförmige Nebel im ganzen Universum wahrnehmen;
und wenn man nach unten schaut, sieht man all die Myriaden von Dingen,
ständig danach strebend ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Die Fünf Elemente haben nichts mit der Zusammensetzung der materiellen Welt zu tun,
wie die meisten Leute meinen.
Es ist eine Lehre, die verwendet wird um die im Inneren operierenden Gesetze
aller Dinge des Universums zu erklären.
 Die Fünf Elemente wirken auf allen Ebenen und in alle Richtungen innerhalb jedweder Existenz.
Die Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser haben jeweils ihre eigene einzigartige Natur,
die sich mit ursprünglichem Qi in sehr magischer Weise verbinden, einen endlosen
sich entwickelnden Prozess hervorbringend.
Eins ums andere Ding hat immer direkte oder indirekte Beziehungen;
so bleiben die Transformationen und Veränderungen in allen Dingen im Universum immer bestehen.
All die Myriaden von Dingen beinhalten ihre Geburt zum Sein,
 welches wiederum seine Geburt zum Nicht-Sein beinhaltet.
 Sein und Nicht-Sein mischen sich immerwährend.
Und sie sind in ihren unterschiedlichen Seins-Zuständen voneinander abhängig,
ganz so wie das Innere auf das Äußere angewiesen ist.

Revealing the Tao Te King



Hu Xuezhi - Revealing the Tao Te King. In-depth Commentaries on an Ancient Classic

Wir danken
“unserer Örmi” für ihre
fleißige Übersetzungsarbeit.

[
1]  [2 ]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9] [10]


*


 


So finden Sie unser
neues Dojo im
Freizeit- & Gewerbehof
47057 Duisburg-Neudorf Süd

Grabenstraße 180
( Ecke Koloniestraße )

-
Kontaktformular -

Danke für Ihr Interesse

 

Schwertkampfkunst und Meditation im Dojo der Tao-Chi
Schwertkampfkunst und Meditation im Dojo der Tao-Chi
Qigong - Gesundheit- und Fitness-Übungen, Meditation und Energiearbeit

.

Qigong die 24 Übungen aus den Archiven der “Meister vom Rad der Zeit”
“In alten Zeiten entwickelten die Meister des Tao
die 24 Energie-Übungen um die Kräfte der Natur
zur rechten Zeit nutzbar zu machen ...”
Auf unseren Mitglieder-Seiten finden sich die Texte, Photos und Video-Clips
Übungshilfen und Erinnerungs-Stütze zu den wertvollen Übungen des:
 “ Qigong der Meister vom Rad der Zeit ”
aus unseren Archiven des Tao-Chi.
Jede dieser Übungen besitzt ihre optimale Zeit und entspricht
eines der sogenannten “24 chih”, einer 14-Tages-Periode
des antiken chinesischen Bauernkalenders.
Direkt zur Kalenderübersicht von hier aus.
Danke für Ihr Interesse und den Frieden auf dem Weg.

*

Tiegel - Trinkgefäß aus dem alten China


*

Qigong, -  Dao-Yin - Energiearbeit und Lebenspflege, Atemschule und Meditation


Qigong, auch Dao-Yin genannt
Gesundheitsübungen. Heilgymnastik aus dem alten China

Energiearbeit und Lebenspflege, Atemschule und Meditation

ganzheitlich ausgelegte Übungen zur Aktivierung von Selbstheilungskräften,
zur Kultivierung der Persönlichkeit.
Schulung von Körper, Geist und Seele
 


 
Tao-Chi Seminarplan           

  
   *
Tai-Chi Ch’uan              
     .
Wudang Michuan            
     .
Shaolin Tai-Chi Ch’uan    
     .
Pa-Kua [Baguazhang]        
     .
Taiji Tjie-Kong            
     .
Taiji Sen-Kong            
     .
Pa Gua Chan                
     .
Pushing Hands [tui shou]  

   *
Kung-Fu Termine              
     .
Partnerübung im Kung-Fu    
     .
Xingyiquan                
     .
Drachenstil                
     .
Tigerstil                  
     .
Prüfungstermine            

   *
Qi-Gong Termine              
     .
Zhang Zhuan                
     .
Wuxinxi [Wuxinggong]      
     .
Tao-Chi Kung              
     .
Taiji-Qigong              
     .
Pa-Tuan-Chin              
     .
Baum Qigong                
     .
Duft Qigong                
     .
I-Chi-Chi                  
     .
I Chin Ching              
     .
Tugu Naxin                

   *
Tao, Meditation & Übungen   
     .
Tao Workshop              
     .
Tao Vollmond              
     .
Reiki                      
     .
Edelsteine                
     .
Nei Kung                  


   *
Ch’an / Zen das Sitzen üben  
     .
Meditations-Seminare
     .
Neumond-Zen                
     .
Meditation und            
      
Schwertkampfkünste:       
         >
Samurai-Schwert          
         >
Wudang Xingjian          
         >
Stockformen              
         >
Speerformen              
         >
Säbel                    
     .
Kalligraphie              
     .
Hara, Übung der Mitte      

                 :

  
Tao-Chi Webseiten :           
   *
Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              

   Unsere Haupt-Seiten mit aus-
   gesuchtem Bild- und Textmaterial
   im Überblick:   
     .
Kung-Fu                    
     .
Tai-Chi Ch’uan            
     .
Qigong                    
     .
Ch’an / Zen                
       >
Meditation &            
        
Schwertkampfkunst        
     .
Tao, Meditation & Übung    

   *
monatsaktuellen Seiten  

   * das Dojo                     
     .
der Ort der Wegübung      
     .
die Leute vom Tao-Chi      
     .
Photos aus dem Dojo        
      
   * Kurspläne des Unterrichtes:  
     .
Tao-Chi Mülheim            
     .
Tao-Chi Duisburg          

   * Ihr Weg zum                  
     .
Tao-Chi Duisburg          
     .
Tao-Chi Mülheim            
     .
Tao-Chi-Krefeld            

   *
Impressum                    
   *
Link-Liste                  
   *
Tao-Freunde                  
                    
   * Textmaterial                 
   .
Wege zum Ziel ...          
   .
Kung-Fu                    
   .
Kung-Fu für Kinder        
   .
Tai-Chi Ch’uan            
   .
Qigong                    
   .
Tao                        
   .
Ch’an / Zen                
   .
über den Schwertweg        
   .
Philosophie                

                
*
 



- an der Verbesserung unsere Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

-
unsere monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet.

Kalligraphie “xun”  - ein Zeichen für Zeit -

Kalligraphie “xun
-
ein Zeichen für Zeit -

.

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit finden

.

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

-
hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*


Das “I Chin Chin” ( andere Schreibweisen: “Yi Gin Ching”, “yijinjing” ), der
Klassiker über die Muskel- und Sehnenerneuerung "
ist auch die Quelle, aus dem
die 40 Freihandübungen unseres Kung-Fu des Ch’an Shaolim-Si Tao
gespeist werden.

Dieses Grundlagenwerk wird ebenso wie der
Klassiker über die Reinigung des Gehirn- und Knochenmarkes "
(“Shii Soei Ching”, “
Xi Sui Jing”, “xisuijing”)
 dem Boddhidharma (Ta Mo, Dharuma), ca. 500 n.Chr. zugeschrieben.



Boddhidharma gilt als der Gründer, der erste Patriarch des
Ch’an [Zen]” - Buddhismus in China,
er hat auch die
18 Faustmethoden

1977, Kursleiter Horst T. Kuhl vom Tao-Chi Duisburg - Aufnahmen zu den 18 Faustmethoden in der Kung-Fu Akademie Dr. Yao

[Lohan- oder Arhat-Methoden] in die Kampfkünste des Shaolin eingeführt.




Dr. Chang's Handbuch der Ganzheitlichen Selbstheilung   Chinseisches Übungshandbuch zum Qigong   Dr. Yang, Jwing-Ming über die Da-Mo Klassiker   14 Übungsreihen zur Sehnentransformation

unsere Literaturempfehlungen zu den Übungs-Systemen

- Danke für Ihr Interesse -

*


Hsing-I [“Xingyiquan”]
das 5-Elemente-Boxen
 

Tao-Chi Kreis und Logo - entworfen 1988  von Klaus D. Schiemann, Künstler in Mülheim.
Kalligraphie Chi, die Energie - die Lebenskraft


Kalligraphie
“Chi” - die Energie
 

Kalligraphie Tao, der Weg


Kalligraphie
“Tao” - der Weg
 

Tao-Chi - seit 1988 die Schule für Tai-Chi und Kung-Fu, Qigong und Meditation in Duisburg Neudorf . Kurse . Seminare . Workshops


seit 1988
die Schule für

Kung-Fu und Tai-Chi , Qi-Gong und Meditation
in Duisburg-Neudorf
Kurse . Seminare . Workshops

Willkommen auf der Internetpräsenz
( Browser Schrifteinstellung Courier New -1  [ Strg +/- ] )

Sie befinden sich auf der Seite :

- Lao-Tze, das Wissen des Meisters -
“Tao Té King”

Das Buch über den Weg und die Kraft
eine Auswahl zu Übersetzungen des Klassikers
aus dem
Literatur-Archive des Tao-Chi”


 – Danke für Ihr Interesse -


:
Texte:

Revealing Tao-Te-King[02]
Verfolge die Spur bis zum Anfang
.
 
Unsere Webseiten sind fortlaufend im Umbau und Überarbeitung begriffen.


Diese Seite wurde eingerichtet / neu überarbeitet / zuletzt aktualisiert:
[Novmber 2002] / [Mai 2008] / [12.08.2011]


zu unserem Kursangebot

-
Danke für Ihr Interesse -

*
 

Tao ... einen Weg finden ...

*


Tao heißt, ... einem Weg folgen ...
 

 
 
tu, das Element Erde

tu
 
 
shin, das Element Metall

shin
 
 
 mu, das Element Holz

   “
mu”   
 
 
 huo, das Element Feuer

   “
huo”   
 
 
 shui, das Element Wasser

shui
 
 


Kalligraphie Lian
-
Üben -
 

Kalligraphie Lian, die Übung

 
Tao-Chi-Logo, 1988 entworfen von Klaus D. Schiemann.  Sightseeing, eine Wegseitenübersicht des Tao-Chi
 
Willkommen auf unseren Web-Seiten
 
- Lao-Tze und das Wissen der Meister -
 
Texte aus der Philosophie des Tao und Zen
 
Tao Té King
 


 


Kalligraphie “xue
-
Lernen -
 


Kalligraphie “shi
-
Wissen -
 


Kalligraphie Lian
-
Üben -
 

Kalligraphie Lian, die Übung


Kalligraphie “xue
-
Lernen -
 


Kalligraphie “shi
-
Wissen -
 

 

Tao-Chi-Logo, 1988 entworfen von Klaus D. Schiemann.  Sightseeing, eine Wegseitenübersicht des Tao-Chi
 
Willkommen auf unseren Web-Seiten
 
- Literatur-Archive des Tao-Chi -
 
- Lao-Tze, das Wissen des Meisters -

Tao-Literatur, eine Auswahl an Versionen des Klassikers:
Tao Te King, das Buch vom Weg und der Kraft
 


Eine Auswahl an  Büchern verschiedener Übersetzungen

- Danke für Ihre Interesse -