*

Auf diesen Seiten eine Literaturauswahl über Bücher, wo chinesische Schriftzeichen erklärt werden.
 
Chinese Charakters, Dr. L. Wieger, S.J.     Li Leyi, Entwicklung der chinesischen Schrift am Beispiel von 500 Schriftzeichen     Edoardo Fazzioli - Gemalte Wörter 214 chinesische Schriftzeichen - vom Bild zum Begriff



Fun with Chinese Characters       Chinesische Schriftzeichen der Kleinen Siegelschrift in Das alte chinesische Orakel- und Weisheitsbuch I-Ging     Tao im täglichen Leben, eläutert anhand chinesischer Schriftzeichen



*

Lan Ts'ai Ho mit dem Korb, einer der 8 Unsterblichen, Symbolfiguren der Daoistischen Lehrsysteme
Die Dame Ho Hsien Gu - eine der 8 Unsterblichen.
Tao-Unsterblicher Chang Kuo Lao auf dem Esel  mit der Bambustrommel.
Tsau Kuo Chiu mit Kastagnetten, die 8 Unsterblichen der Daoistischen Sagenwelt
Einer der 8 Unsterblichen der Tao-Literatur Chung-Li_Ch'üan mit dem magischen Fächer
Der Urahn Lue Dong Bing mit dem magischen Schwert. Die 8 Unsterblichen der daoistischen Mythologie
Han Hsiang Tzu mit der Flöte. Die 8 Unsterblichen des Tao
Li Tiae Guai mit Kürbis


oben:
die 8 Unsterblichen der daoistischen Märchen- und Sagenwelt
 

tao (dao) - Kalligraphie
chi-Kalligraphie -
Tao-Chi-Logo, 1988 entworfen von Klaus D. Schiemann.  Sightseeing, eine Wegseitenübersicht des Tao-Chi


Willkommen bei
www.tao-chi.info
Empfehlenswerte Texte für das Studium des Weges
 


Eine nicht repräsentative Auswahl zu
Büchern über Daoistisches Gedankengut
 

relax Your mind ...  Tao, ... einem Pfad oder Weg folgen. Das Tor zur Übung [06]; aus unseren Photoarchiven



tao, der Weg

tao

té



 ching (ying), die Essenz

   “
ching”   

 chi (qi) - die Energie

   “
chi”   

 shen - der Geist

shen

kun - I-Ging, das Zeichen 2

kun

*



tu, das Element Erde

tu

shin, das Element Metall

shin

 mu, das Element Holz

   “
mu ”   

 huo, das Element Feuer

   “
huo”   

 shui, das Element Wasser

shui

hun -

hun

*

*