*
 
Sitzt der wahre Herrscher im Bauch?

Wege zum Ort der Kraft!


Wir haben es schon lange geahnt: Der Bauch hat ein Eigenleben,
das an unseren Entscheidungen maßgeblich beteiligt ist.
Haben sie vielleicht doch recht?
Die alten Meister, die den Bauch als Sitz der Seele verstehen?

 Warum ist das Hara so wichtig?
Wie wir uns fühlen, wie gesund wir sind,
wie viel Energie und Kraft wir haben und auch,
wie wir unser Leben gestalten, hängt zum großen Teil von der Befindlichkeit
 unseres Bauches und unserem Verhältnis zu ihm ab.
Deshalb tun wir gut daran, ihm mehr Aufmerksamkeit,
Dankbarkeit und Liebe zu schenken.

In diesem Training werden wir uns erneut unserer Körpermitte zuwenden
 und mit Achtsamkeit erforschen, welche Kräfte in uns möglicherweise verborgen sind.

Seminarzeiten:

Angebote (auch inhouse) auf Nachfrage über
Ihr persönliches Kontaktformular
 
 Teilnehmer-Zahl : 5 bis 10, maximal 12 Personen
 Seminar-Leitung :
Roland Drescher von Drescher Training
                  
Horst T. Kuhl, Kursleiter im Dojo Duisburg
 
*
 




*

Qigong-Übung, tao -  zen , das heißt auch, die Arbeit an der eigenen Mitte - das Kurs-Angebot des Tao-Chi



-
tao und zen -
das heißt auch,
“die Arbeit an der eigenen Mitte”
 -
das Kurs-Angebot des Tao-Chi -

*
 

Horst T. Kuhl

Roland Drescher


.

Kalligraphie Bing, Strategie, Krieg, Militär, Soldat

Kalligraphie “bing
- militärische Angelegenheiten -

.

Meister Sun Tzu,
in der Version von Frau L. R. Wing
- “
Die Strategie der Sieger ” -

Zeitloses Handbuch der Tao-Lehre zu friedlicheren
und  menschlicheren Konfliktlösungsstrategien
aus dem antiken China

.

aus dem Kapitel 06
“Täuschung und Wirklichkeit”:

.

Meister Sun sagte:

Wer sich früh am Schauplatz des Konfliktes einfindet,
kann im allgemeinen in Ruhe dem Gegner entgegensehen.
Wer spät Schauplatz am des Konfliktes eintrifft,
muß sorgenvoll in den Kampf ziehen.

Wer geschickt im Konflikt ist,
ergreift die Initiative vor den anderen,
damit nicht die anderen zuerst die Initiative ergreifen.

Gegner können durch die Aussicht auf Vorteile
zum Heranrücken veranlaßt werden.
Gegner können durch die Aussicht auf Nachteile
zum Zögern veranlaßt werden.

...

Beziehe zu Beginn Stellungen, zu denen sie hineilen müssen;
eile zu Orten, die sie nicht erwarten.
Wer sorglos tausend Meilen zurücklegen kann,
bewegt sich dort, wo andere nicht hinkommen können.

.

der Chinesische Klassiker Sun Tzu - die Strategie der Sieger in der Übersetzung von Frau R. L. Wing

Sun Tzu
-
die Chinesischen Klassiker -

.

Sun-Tzu - Texte

Texte,
-
Leseproben aus dem Sun Zi -


*

Qigong - Stehmeditations-Übungen zu Stärkung der Mitte



- an der Verbesserung unsere Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

-
unsere monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet.

Kalligraphie “xun”  - ein Zeichen für Zeit -

Kalligraphie “xun
-
ein Zeichen für Zeit -

.

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit finden

.

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

-
hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*


Einführung in die Meditation des „Stillen Sitzens“
(Zuo Wang).

Ch’an, die aus dem chinesischen Buddhismus stammende Meditations-Schulung, Kunstform und Lebenshaltung entwickelte sich in der japanischen Kultur unter dem Namen Zen weiter.
In vielen Dojos ( Übungsräumen für den Weg ) auf der ganzen Welt werden die traditionellen und modernen Wege des Zen geübt.
Bekannt sind der Tee-Weg, der Blumen-Weg, der Weg des Schreibpinsels, der Schwert-Weg und die verschiedenen Meditations-Schulungs-Wege.
Die traditionelle Sitz-Meditation wird auch Zuo Wang genannt, was soviel heißt wie „die Praxis oder Übung des Sitzen in der Vergessenheit“.
Sie kann uns dazu dienen unseren unaufhörlich plappernden Geist zur Ruhe zu bringen, lernen aufmerksamer zu werden und uns wirklich auf eine Sache zu konzentrieren.
Regelmäßiges Üben von Meditation führt zu mehr Klarheit, Gelassenheit und Selbstvertrauen.
Das Stille Sitzen ist integraler Bestandteil unserer Kurse der inneren wie äußeren Kampfkünste.
Sie haben also auch die Möglichkeit, „das Sitzen in der Stille“ im Rahmen des Kung-Fu-Unterrichtes kennen zu lernen.
Sitzkissen und Sitz-Matten sind vorhanden.
 

ch'an, das chinesische Schriftzeichen, Symbol des der Meditation
Tao-Chi Kreis, entworfen von Klaus D. Schiemann, Mülheim. Die monatsktuellen Seiten des Tao-Chi finden Sie über diesen Weg ...
Tao-Chi - Logo. Entwurf, Klaus D. Schiemann. Zu unseren Monatsaktuellen Seiten ...



Schule für
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Unser Übungsraum wird in den Traditionen der östlichen Kampfkunstschulen
 als Dojo bezeichnet.
 Dies ist
der Ort, wo die Übung des Weges stattfindet , ein Raum,
in dem uns außerhalb unserer Alltagswelt die Möglichkeit geboten wird,
unser inneres Kraftpotential zu entwickeln,
die äußeren oder inneren Kampfkünste (Tai-Chi Ch’uan, Kung-Fu & Qi-Gong) zu üben,
durch Meditation
die Kraft der Stille zu erfahren oder
uns auch nur entspannt mit unserem Geist auf das Wesentliche zu besinnen

Informieren Sie sich über unsere Seminar-/Workshop-Angebote

 


Kalligraphie “ch’an”
-
Zen -
 

zhuo - sitzen, meditieren


Kalligraphie “zhuo”
-
sitzen, meditieren -
 

wang - vergessen


Kalligraphie “wang”
-
vergessen -
 

*

relax Your mind ... Meditation - Urlaub für den Geist... aus dem Tao-Chi Photo-Archiv ... unterwegs im Südlichen Blütenland ...



Ch'an - Meditation, das Sitzen üben

der Kreis

qing, Reinheit, klar und sauber

qing

jing, Stille, Schweigen

jing

jian, sehen

jian

ting, horchen

ting

gui, die Schildkröte

gui

*


relax Your mind” ... Meditation - Urlaub für den Geist...
 



guan, der Kranich

guan

pao, der Leopard

bao

 hu, der Tiger

   “
hu”   

 long, der Drache

   “
long”   

 lang, Mantis, die Gottesanbeterin

lang

shé, die Schlange

shé

*