HEINZ, Träger des Schwarzen Meistergürtels mehr als 20 Jahre Kampfkunst, Tai-Chi und QI-GONG-Praxis. Sehen Sie noch eine Aufnahme auf unserer Hauptseite zum Säbel 05 auf www.tao-chi.info. Danke für das Interesse und einen guten WEG.
Meister der Archive, Bernd mit dem Langschwert
Archivator Bernd Grätz im DOJO Duisburg   Grundpositionen aus einer  Übungs-Reihe mit dem wenig bekannten Langschwert
Langschwert-Positionierung vor dem Gong des Dojos


Heinz mit Hellebarde:
“der Mann mit dem eisernen Griff”.
 

Bernd vor den Symbolen des DOJO Duisburg


Bernd Grätz, der Archivator mit der “Haus-Hellebarde” des Dojo
 im Hintergrund:
Die Symbole unserer Tao- und Shaolin-Ethik.
 


General Kwang-Kong:
Symbol-Figur der
traditionellen Kampfkünste
 

 
Bernd Grätz im alten Dojo Liliencronstraße.
mit dem Langschwert.
Shuang Shuo Jian”
 


Bernd Grätz
-
der Archivator -

 Meister der Shaolin-Archive unserer Tao-Chi-Dojos
mit Lang-Schwert vor dem Gong im Alten Dojo
im Oktober 2002

unten:

im Neuen Dojo [2006]


 

Meditation und Konzentration - Hilfreiche Handgriffe auf dem Weg in die Stille. Danke für Ihr Interesse
Bernd Grätz mit der Hellebarde - zum Kursplan


Bernd Grätz, Archivator unserer Dojos. Archiv-Fotos:
Konzentrationsschule und Aufnahmen mit der “Haus-Hellebarde”
im alten Dojo auf der Liliencronstraße
 

Bernd Grätz zeigt Konzentrations-Schulung mit dem Schwert, Dojo Duisburg


Bernd Grätz, Meister der Tao-Chi Shaolin Archive zeigte
Methoden der Konzentrations-Schulung
mit dem Schwert, Dojo Duisburg im September 2003
 


*

Lao-Tze
Das Wissen des Alten Meisters
Das Buch vom Weg und der Kraft (Vers 78)
 
Diese Welt kennt nichts Aufnahmefähigeres und Weicheres als das Wasser.
Doch um das Harte und Starre anzugreifen, kommt ihm Nichts gleich.

Weil es keinen einfacheren Weg gibt als dies:
Das Sanfte bezwingt das Feste.
Das, was sich anpasst, überwindet das, was beharrt.

Da gibt es niemanden unter dem Himmel,
der dieses nicht begreift,
doch wo sind die, die es anwenden können ?

Daher ist es dieses,
was sie altehrwürdigen Meister pflegen:
Sie nehmen den Dreck des Landes in sich auf,
dies heißt,
wahre Meister sein über die heiligen Stätten.
Sie nehmen die Unglücke des Reiches auf,
dies heißt,
dem Herrscher des Reiches wahrhaft dienen.

Worte, die gerade heraus sind,
scheinen verkehrt.

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

das Wissen des Meisters



*


*

Lao-Tze, des Alten Meister’s
”81 Aufzeichnungen über den Weg und die Kraft”
Tao-Te King (67)

.
Die ganze Welt spricht davon, daß mein Weg zwar großartig ist,
jedoch mit nichts hier auf dem Planeten zu vergleichen sei.

Eben das ist es:

Die Großartigkeit dieses Weges
beruht eben auf seiner Unvergleichbarkeit.
Gäb es irgendetwas, womit er zu vergleichen wäre,
dann hätte er sich gewiß schon abgenutzt.

Mein Geheimnis beruht auf den drei Schätzen,
die pflege ich und die bewahre ich:

Das erste ist: Mitgefühl;
das zweite heißt: die Genügsamkeit:
das dritte sagt:
“Vermeide es in dieser Welt als Führer ganz vorn zu stehen!”

Hast Du Mitgefühl, kannst Du mutig sein.
Bist Du genügsam, kannst Du groß werden.
Vermeidest Du es, als Führer ganz vorne zu stehen,
dann kannst Du überragende Fähigkeiten entwickeln.

Gib das Mitgefühl auf und und stürme mutig vor,
Laß Genügsamkeit bei Seite und versuche groß zu werden,
Lege die Zurückhaltung ab, um vorne den ersten Platz einzunehmen:
siehe -
das ist gewiß der Tod.

Bewahrst Du im Kampf Dein Mitgefühl, dann siegst Du,
und Du bist unbezwingbar in Deiner Verteidigung.

Also wirkt die Macht des Himmels:
Sie schützt Dich durch die Kraft des Mitgefühls.
.

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

das Wissen des Meisters



*
 

Ocka Song mit Saebel - Zur Hauptseite Waffenformen im Tao-Chi, Danke  für das Interesse und einen guten Weg
Bernd Grätz zeigt Konzentrations-Schulung mit dem Schwert, Dojo Duisburg im September 2003
antike Variante der Kalligraphie TU, das Element Erde


*
Tu - die Kalligraphie der Erde
*
Links:
Ocka Song mit Saebel

*
 

Möge der Frieden die herrschende Kraft sein, an diesem Ort, in unserer Welt
und natürlich auch - in unserem Leben . Im Archiv 24 des Chan-Shaolim-Si Tao


Der Archivator in der
Schwert-Konzentrations-Schulung
zurück zu den Seiten

*

sight-seeing
( Tao-Chi Web-Seiten auf einen Blick)
Hauptseite Säbel 05
Säbelseminare * Kurse im Tao-Chi
Kung-Fu * Zen * Qi-Gong
Hauptseite der Waffen-Übungen

*
 


*

Lao-Tze.
Das Wissen des Alten Meisters

Berichte über den Weg und der Kraft

(Tao-Te King, 79)
.

Wenn der große Streit ein Ende hat,
gibt's sicher noch Ärgernisse.
Wie können wir das als gut betrachten?

Darum halten die alten Meister
an ihrer Schuld fest und über
keinen Druck aus, auf die anderen.
 
Wer in der Macht ruht, hält sich an seine Pflicht.
Wer nicht in der Macht ruht,
 hält sich an sein Recht.

Der Weg kennt keine Favoriten;
doch für gewöhnlich
 steht er auf der Seite der "Wahren Menschen".

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

das Wissen des Meisters

Tao-Te King. Das Wissen des Meisters


*

Kwang-Kong. Symbol der Kampfkünste.
Ocka, Ulli und Heike. Säbel-Choreographie. Termine, wann Sie kommen können.


oben:
Ocka Song

 


*

Tao Té King
"Die Aufzeichnungen über den Weg und die Kraft"
Das Wissen des alten Meisters Lao-Tze (57)

Benutze Grundsätze um ein Land zu regieren.
Benutze Strategie, wenn Du einen Krieg wagst.
Benutze die geringste Anstrengung, auf Deinem Weg, die Welt zu erobern.
 
Woher wissen wir, dass die Dinge wirklich so sind ?
Durch Dieses:
 
Je mehr Verbote und Regeln es gibt in der Welt,
desto mehr verarmen die Menschen.

Die Menschheit haben immer leistungsfähigere Maschinen und Werkzeuge,
doch die Länder und Sippen sind verstört.

Wenn die Spezialisten immer klüger und trickreicher werden,
treten seltsame Dinge in Massen auf.

Je mehr Gesetze verkündet werden,
desto mehr Räuber und Wegelager schleichen umher.

Daher behaupten die alten Meister:
Wir bleiben tatenlos -
und die Leute entwickeln sich wie von selbst.

Wir bevorzugen die Stille -
und die Länder regieren sich wie von selbst.

Wir machen keine Anstrengungen -
und das Volk wird von selbst reich.

Wir bleiben frei von Absichten -
und “alle unter dem Himmel” finden von selbst zum Einfachen zurück.

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

das Wissen des Meisters



*
 

.

.

.

Tiegel


*

“Die Schrift über Reinheit und Stille”

- Qingjing Jing [04] -

Der höchste Würdenträger kämpft nicht,
der gewöhnliche Mann liebt es zu kämpfen.
Höchste Tugend ist frei von Tugend,
geringe Tugend klammert an Tugend.

Alles Klammern und Anhaften
haben weder mit dem Tao noch mit der Tugend zu tun.

Die Menschen erkennen das Tao nicht,
weil sie herumirrende Gedanken haben.
Fehlerhafte Gedanken
bedeuten, dass der Geist in Unruhe ist.


Unruhiger Geist
rührt vom Klammern an Dingen-
Anhaften an Dingen
bedeutet Suchen und Begehren

Suchen und Begehren,
rühren aus Leidenschaften und aus Leiden-
Leidenschaften, Ängste, gedankliche Abweichungen und Vorstellungen,
beunruhigen und verderben Körper und Geist.

.

Thomas Cleary. The Taoist Classics Volume 3 (S. 87 – 116)

aus
Thomas Cleary.
The Taoist Classics Volume 3 (S. 87 – 116),
übersetzt in Vitality, Energie, Spirit

.

Qingjing Jing (Auszüge)


Qingjing Jing (Auszüge)

[
01] . [02] . [03] . [04] . [05]

.

Kalligraphie

Kalligraphie
Qing
- Reinheit -

.

Kalligraphie

Kalligraphie
jing
- Stille -

*


Tao-Chi Dojo Duisburg im September 2009

- Heike mit Säbel -

 



- an der Verbesserung unserer Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben


-
unsere monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet

.

“xun” - ein Zeichen für Zeit -

xun
- ein Zeichen für Zeit -

.

Weitere Kalligraphien mit kleinen Texten zu Begriffen aus dem Chinesischen Denken
wie den Zeichen des I-Ging gibt es

-
hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*

September 2009 - Tao-Chi Kursleiter Horst T. Kuhl mit Säbel. Photo Ralf Quednau -


12. September 2009 - Tao-Chi Kursleiter Horst T. Kuhl

Übungen mit dem Säbel

mehr Photos

01 . 02 . 03 . 04 . 05 . 06 . 07 . 08 . 09
 

September 2009 - Tao-Chi Kursleiter Horst T. Kuhl mit Säbel. Photo Ralf Quednau -
Lü Dong Bing, einer der 8 Unsterblichen. Figur im Tao-Chi Dojo Duisburg



tu, das Element Erde

tu

shin, das Element Metall

shin

 mu, das Element Holz

 
  “
mu”   

 huo, das Element Feuer

 
huo”   

 shui, das Element Wasser

shui

yang-yin-Symbol

Das Tor zur Übung [10] unsere Kursangebote


 
Tao-Chi Seminarplan           

  
   *
Tai-Chi Ch’uan              
     .
Wudang Michuan            
     .
Shaolin Tai-Chi Ch’uan    
     .
Pa-Kua [Baguazhang]        
     .
Taiji Tjie-Kong            
     .
Taiji Sen-Kong            
     .
Pa Gua Chan                
     .
Pushing Hands [tui shou]  

   *
Kung-Fu Termine              
     .
Partnerübung im Kung-Fu    
     .
Xingyiquan                
     .
Drachenstil                
     .
Tigerstil                  
     .
Schlangenstil              
     .
Kranichstil                
     .
Leopardenstil              
     . Gottesanbeterin           
     .
Prüfungstermine            

   *
Qi-Gong Termine              
     .
Zhang Zhuan                
     .
Wuxinxi [Wuxinggong]      
     .
Tao-Chi Kung              
     .
Taiji-Qigong              
     .
Pa-Tuan-Chin              
     .
Baum Qigong                
     .
Duft Qigong                
     .
I-Chi-Chi                  
     .
I Chin Ching              
     .
Tugu Naxin                

   *
Tao, Meditation & Übungen   
     .
Tao Workshop              
     .
Tao Vollmond              
     .
Reiki                      
     .
Edelsteine                
     .
Nei Kung                  

   *
Ch’an / Zen das Sitzen üben  
     .
Meditations-Seminare
     .
Neumond-Zen                
     .
Meditation und            
      
Schwertkampfkünste:       
         >
Samurai-Schwert          
         >
Wudang Xingjian          
         >
Stockformen              
         >
Speerformen              
         >
Säbel                    
     .
Kalligraphie              
     .
Hara, Übung der Mitte      

                 :

  
Tao-Chi Webseiten :           
   *
Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              
 

Mantras [Mantren] - Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis
Mudras - Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis


Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis

Körper, Rede und Geist

-
Mudra - Mantra - Mandala -

 

Meditations-Mandala (Schaubild der Prinzipien)  - Die Drei Geheimnisse der Konzentrations- und Meditations-Praxis
tao - Kalligraphie des chinesischen Schriftzeichens : Der Weg. Wenn Sie den Text zum Zeichen lesen wollen ? Danke für Ihren Besuch.

 
Kalligraphie “Tao
in Schreibweise der
Kleinen Siegelschrift
 



Tao-Chi, Kreis und Logo von Klaus D. Schiemann. ... zur Webseitenübersicht



-
Shen-Tao-Chi -

“Meditation und Schwertkampfkunst”

-
Lernen auf dem Weg der Schwert-Übung im Tao-Chi -

zu den Bildern der

-
Tao-Chi Photo-Archive -

von 1982 bis heute

Schwert [
01] . [02] . Stock [03] . Speer [04] . Säbel [05] . Meditation [06]

-
unsere Texte -
 

chi - Kaligraphie : Die Energie, wenn Sie den Text lesen wollen ? Danke für Ihr Interesse


Kalligraphie ”Chi
in Schreibweise der
Kleinen Siegelschrift
 

Shen, der Geist - eine Kalligraphie der Kleinen Siegelschrift

 
Kalligraphie “Shen
in Schreibweise der
Kleinen Siegelschrift
 


Willkommen zur Shen-Tao-Chi Martial Arts Bilder Galerie:
Sehen Sie Aufnahmen aus den Archiven unserer Übungen der Kampfkünste,
des Tai-Chi und des Qi-Gong.
Traditionelle Schulungs-Wege für Körper, Geist und Seele
das Wissen der altehrwürdigen Meister des Tao ( Dao ) und Ch’an ( Zen ).
( Browser Schrifteinstellung Courier New -1 )

- Danke für Ihr Interesse -

Bilder vom Schwert-Seminar 2010
 

Symbole / Schriftzeichen unseres Ch'an Shaolim-Si Tao

Hier sehen Sie die vierte
Saolin-Tafel des Dojo Duisburg

Bagua, das I-Ging und die 8 Zeichen in der sogenannten Ordnung des Frühen Himmels,  die innere Welt. Danke
I-Ching - Pa-Kua (8 Zeichen) Ordnung des späten Himmels der Natur.  Danke für das Interesse


Pa-Kua des I-Ching.
Die 8 Basis-Zeichen
 


Bagua des I-Ging.
Die 8 Basis-Zeichen
 

.


  
Tao-Chi Seminarplan              

   *
Tai-Chi Ch’uan              
     .
Wudang Michuan            
     .
Shaolin Tai-Chi Ch’uan    
     .
Pa-Kua [Baguazhang]        

   *
Kung-Fu Termine              
     .
Partnerübung im Kung-Fu    
     .
Xingyiquan                
     .
Drachenstil                
     .
Tigerstil                  
     .
Prüfungstermine            

   *
Qi-Gong Termine              
     .
Zhang Zhuan                
     .
Wuxinxi [Wuxinggong]      
     .
Tao-Chi Kung              
     .
Taiji-Qigong              
     .
Baum Qigong                

   *
Tao, Meditation & Übungen    
     .
Tao Workshop              
     .
Tao Vollmond              
     .
Reiki                      
     .
Edelsteine                

   *
Ch’an / Zen das Sitzen üben  
     .
Meditations-Seminare
     .
Neumond-Zen                
     .
Meditation und            
      
Schwertkampfkünste:       
         >
Samurai-Schwert          
         >
Wudang Xingjian          
         >
Stockformen              
         >
Speerformen              
         >
Säbel                    
     .
Kalligraphie              
     .
Hara, Übung der Mitte      

                 :

  
Tao-Chi Webseiten :           
   *
Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              

   Unsere Haupt-Seiten mit aus-
   gesuchtem Bild- und Textmaterial
   im Überblick:   
     .
Kung-Fu                    
     .
Tai-Chi Ch’uan            
     .
Qigong                    
     .
Ch’an / Zen                
       >
Meditation &            
        
Schwertkampfkunst        
     .
Tao, Meditation & Übung    

   *
monatsaktuellen Seiten  

   * das Dojo                     
     .
der Ort der Wegübung      
     .
die Leute vom Tao-Chi      
     .
Photos aus dem Dojo        
      
   * Kurspläne des Unterrichtes:  
     .
Tao-Chi Mülheim            
     .
Tao-Chi Duisburg          

   * Ihr Weg zum                  
     .
Tao-Chi Duisburg          
     .
Tao-Chi Mülheim            
     .
Tao-Chi-Krefeld            

   *
Impressum                    
   *
Link-Liste                  
   *
Tao-Freunde                  
                    
   * Textmaterial                 
   .
Wege zum Ziel ...          
   .
Kung-Fu                    
   .
Kung-Fu für Kinder        
   .
Tai-Chi Ch’uan            
   .
Qigong                    
   .
Tao                        
   .
Ch’an / Zen                
   .
über den Schwertweg        
   .
Philosophie                


                
*
 

Shen, der Geist


Kalligraphie
Shen
- der Geist
 

chi - die Energie


Kalligraphie
Chi
- die Energie -
 


Tao-Chi, der Kreis und das Logo von Mülheims Künstler Klaus D. Schiemann

Tao-Chi - Kampfkunst und Meditation, Tai-Chi, Qi-Gong und Philosophie . zur Übersicht unserer monatsaktuellen Seiten ...
Schule für

Kung-FuTai-Chi Ch’uanQi-GongMeditation
Kurse / Seminare / Workshops
( Browser Schrifteinstellung Courier New -1 ) [ Strg +/- ]

Willkommen auf unseren Webseiten

“Meditation und Schwertkampfkünste”

eine Übersicht zu unserem Seminar-Angebot an Waffen-Übungen in unseren Übungsräumen.

Über die verlinkten Photos oder die Seminar-Leisten im rechten Randbereich finden Sie zu den Informationen
über die Inhalte, Termine und Preise der entsprechender Kurs- / Seminarangebote.

Unser wöchentliches Kursangebot finden Sie auf

-
diesem Weg -

- Danke für Ihr Interesse -

*

Texte auf den Seminar-Seiten

Lao-Tze, das Wissen des Meisters

. [
19] . [38 ] .

*

“Ch’an [Zen]
-
die Essenz der Meditationspraxis -

Körper, Rede und Geist
-
die Praxis des Sand-Mandala -

*

Das Buch der Führung und Strategie
(Huainantzu)

[
I.160] . [III.69] . [III.20] . [III.139] . [IV.34] .

*

Shinmen Musashi
“Das Buch der Fünf Ringe”
-
Epilog zum Buch der Erde -

*

Wen-Tzu, das verstehen der Geheimnisse
[
  ] . [002]

*

Sun-Tzu, die Strategie der Sieger

[
04.03] . [06.01] . [08.04] . [09.03] . [10.04] . [12.nn] . [13.01]


Tao, der Weg ....


Kalligraphie
Tao
- der Weg -
 

.


Tao-Chi Dojo Duisburg im September 2009
Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl mit Zwei Schwertern
 

Horst T. Kuhl vom Tao-Chi Dojo Duisburg,   Bilder aus den Säbelformen

.

 
Archivator Bernd Grätz im Tao-Chi Duisburg
Shuang Shuo Jian”
das Langschwert.
 

.


Tao-Chi Dojo Duisburg im September 2009
Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl mit Zwei Schwertern
 


Tao-Chi Dojo Duisburg im September 2009
Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl mit dem Säbel [“Darn Dao”]
 


Tao-Chi Dojo Duisburg im September 2009
Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl mit dem Säbel [“Darn Dao”]
 


.


Kalligraphie des Zeichen, Symbol shen, der Geist     Kalligraphie lian, üben     tao, ein Weg, eine Straße, eine (Lehr-)Methode     Kalligraphie mo, Feingefühl     Kalligraphie chi, die Energie     Kalligraphie xue, das Lernen

  “
shen”    *     “ lian”    *     “ tao ”      *       “mo”      *     “ chi”      *   “ xue”      *

.

Geistige Kraft durch Meditationsschulung. Shen-Tao-Chi - Meditation und Lernen auf dem Weg der Schwertkampfkunst. Danke für Ihr Interesse und einen guten Weg


Meditation und Schwertkampfkunst
Wege zur Vervollkommnung von Körper, Geist und Seele
-
der Säbel -
[ “Darn Dao” ]
auf dem Photo:
Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl
vom Tao-Chi Dojo Duisburg

zu den Bildern der
- Tao-Chi Photo-Archive -
von 1982 bis heute

Schwert [
01] . [02] . Stock [03] . Speer [04] . Säbel [05] . Meditation [06]

-
unsere Texte -
 

Archivator Bernd Grätz - Das Zweihandschwert “Shuang Shuo Jian”



tu, das Element Erde
       shin, das Element Metall     mu, das Element Holz     huo, das Element Feuer     shui, das Element Wasser     shen, der physische Körper

tu”            shin ”          “mu”                “huo ”            “shui ”            shen

Kalligraphie Xue, Lernen


Kalligraphie “Xue”
-
Lernen -
 

Kalligraphie Zhi - Wissen


Kalligraphie “Shi
-
Wissen -
 

Kalligraphie Lian - das Üben -


Kalligraphie “Lian
-
Üben -